Als Ausgleich zu meinem „Designalltag“ habe ich mich in den letzten Tagen endlich dazu durchgerungen, wieder zu programmieren. Genauer gesagt spiele ich gerade mit Elixir herum und es ist ziemlich wunderbar. Ein ständiger Wechsel von 🤯 zu 😍.